Das Allheilmittel Heiße Sieben

Ihm widme ich einen eigenes Kapitel da es so vielfältig einsetzbar ist. Man nimmt zehn Tabletten von dem Schüsslersalz Nummer Sieben, füllt sie in einer Tasse mit kochendem Wasser auf und trinkt es schluckweise so heiß wie möglich.

 Zum Umrühren bitte nie einen Metalllöffel verwenden, Sollte nach zwanzig Minuten keine gravierende Besserung eintreten, wiederholen Sie das Ganze.

Anwendbar bei allen akuten und chronischen Schmerzen, Migräne, Schlaf- oder Einschlafproblemen. Krämpfen und auch Juckreiz. Bei Kinderwunsch bzw. schmerzhaften Perioden als Akutmittel.

In der Schwangerschaft sehr hilfreich bei Wadenkrämpfen und Dehnungbeschwerden, schmerzenden Senkwehen und dem ziemlich juckenden Schwangerschaftsekzem.

In der Stillzeit bei Brustentündungen, Milchstau, wunden Warzen oder schmerzhaften Nachwehen im Wochenbett.

Die Liste dieses hilfreichen Drinks, ließe sich endlos fortsetzen. Wir beantworten weitere Fragen gerne im Forum.