Wochenbett ab dem 10. Tag

Ich weiss, man hat als junge Mutter keine Zeit! Und schon gar nicht für sich selber.

Wie schade!

Alles was Sie jetzt nicht tun oder falsch machen, wird sich früher oder später rächen. Wie Sie Zeit gewinnen, habe ich Ihnen schon  unter dem Artikel zum Wochenbett vorgeschlagen.

Sie können Blasen- und Gebärmuttersenkungen vorbeugen, Hämorrhoiden schneller loswerden und wieder Kontrolle über den eigenen Körper  bekommen. Ihr Ziel sollte es nicht sein, fitter zu werden als vor der Schwangerschaft, und auch nicht in kürzester Zeit eine Traumfigur zu haben.

 

Die Rückbildung der Bänder und des Beckenringes braucht mindestens sechs Monate! Frühestens dann sollten Sie erst sportliche Aktivitäten wieder aufnehmen. Das gilt auch für das Laufen, Walken und Nordic Walking!

Tun Sie sich etwas Gutes, machen Sie wenige Übungen, die dafür richtig und konsequent, gehen Sie in einen Kurs, und bauen Sie Ihren Beckenboden in den Alltag ein.
Legen Sie sich einen Softball oder ein Keilkissen zu, das ist sinnvoller, als sämtliche Hilfsmittel, die da so angeboten werden. 
Beginnen Sie mit fünf bis zehn Wiederholungen pro Übung. Steigern nach oben kann man später immer noch.

 

Es geht los!