Schmerzhafte Dehungsbeschwerden kann ich behandeln

Foto: Paul-Georg Meister

Dehnungsschmerzen können ganz schön lästig sein und zwirbeln. Sie treten im Verlauf der Schwangerschaft immer wieder in unterschiedlicher Stärke auf. 

Man kann sie leider nicht verhindern. Nach einer Bauchoperation lösen sich oft auch Verwachsungen, die zusätzliche Beschwerden verursachen.

Um sie zumindest zu lindern, eignen sich die Schüsslersalze Nr. 1 und 7. Von der Nummer 7 nehmen Sie zehn Tabletten und von der 1 fünf. Jeweils bei Bedarf in einer Tasse heißem Wasser auflösen und schluckweise trinken.

Informationenzur Zubereitung habe ich für Sie bei den Schüsslersalzen eingestellt und im Forum http://www.hebamme4u.net/forum/werden Sie sicher ebenfalls fündig.