Brauchbare aber nicht zwingend notwendige Babyausstattung:

Diese Angaben haben im Forum Diskussionen ausgelöst

Es gab keine eindeutigen Ergebnisse

Insofern werden Sie vielleicht erst im Nachhinein sehen, welche Anschaffungen  für Sie alltagstauglich sind.

Feuchttücher: Eher für unterwegs. Achten Sie auf Ökotestergebnisse. Ich persönlich finde sie nicht besonders gut. Sie werden schnell zu Keimträgern und die Inhaltsstoffe sind häufig nicht unbedenklich. Unbestritten sind sie natürlich praktisch, aber auch auf die Dauer ziemlich teuer.

Eine Babywippe: jain (Anmerkung von mir: als Daueraufenthalt sollte sie nicht benutzt werden.) Der Rücken Ihres Kindes wird es Ihnen danken.)

Der Stubenwagen kann eine nützliche Sache sein, aber es gibt auch Babys, die nicht darin schlafen wollen.(Meine Meinung: niedlich aber er wird schnell zu klein)

Kinderzimmer: nicht wichtig, also keine Panik wenn es bis zur Geburt nicht fertig ist.

Babylätzchen: benötigt man meist erst später, wenn die Kinder mit Beikost beginnen.

Laufstall:
benötigt man nicht unbedingt, aber manche finden ihn dennoch praktisch