Hebamme4u`s Fruchtbarkeitskalender- Unregelmäßige Zyklen & Kinderwunsch

Der Fruchtbarkeitskalender von Hebamme4u ist bei Kinderwunsch besonders für unregelmäßige Zyklen geeignet. 

Das Programm berechnet einen Mittelwert Ihrer fruchtbaren Tage. Unverzichtbar also besonders bei kaum zu ermittelnden Eisprüngen.

Und so funktioniert er:

Trotz vorhandener Zyklusstörurungen können Sie auf diese Weise Ihren wahrscheinllichsten Eispung berechnen.

Hebamme4u wünscht Ihnen viel Erfolg damit!

Den Eisprung zu errechnen ist trotz Zyklusstörungen kinderleicht

Mit diesem Kalender können Sie Ihre fruchtbaren Tage berechnen:
1.Tag der letzten PeriodePeriode
Die monatliche Blutung innerhalb des Zyklus dauert durchschnittlich 4 Tage. Sie findet mit Ausnahme der Schwangerschaft von der Menarche bis zur Menopause statt.Bei vielen Frauen sind diese Tage und Tage davor mit Beschwerden wie Dysmenorrhoe oder Prämenstruelles Syndrom verbunden, die aber heute erfolgreich behandelt werden können.
:
(TT.MM.JJJJ)
Kürzester ZyklusZyklus
Der Monatszyklus wird von den Hormonen Östrogen und Gestagen gesteuert und dauert von einer Regelblutung (Menstruation) bis zur nächsten durchschnittlich 28 Tage. In jedem Zyklus bereitet sich die Gebärmutterschleimhaut auf eine Schwangerschaft vor. Bleibt eine Berfruchtung aus, wird die Schleimhaut wieder abgebaut und die Reste mit der Regelblutung ausgestoßen. Dann beginnt der Zyklus wieder von vorne.
der letzten 12 Monate:
(22 bis 45 Tage, normal 28)
Längster ZyklusZyklus
Der Monatszyklus wird von den Hormonen Östrogen und Gestagen gesteuert und dauert von einer Regelblutung (Menstruation) bis zur nächsten durchschnittlich 28 Tage. In jedem Zyklus bereitet sich die Gebärmutterschleimhaut auf eine Schwangerschaft vor. Bleibt eine Berfruchtung aus, wird die Schleimhaut wieder abgebaut und die Reste mit der Regelblutung ausgestoßen. Dann beginnt der Zyklus wieder von vorne.
der letzten 12 Monate:
(22 bis 45 Tage, normal 28)
Wahrscheinlicher Eisprung:
Erster fruchtbarer Tag:
Letzter fruchtbarer Tag:

Kalender bei Hebamme4u

Sie sind erkältet?