Frage zu schwangerschaftstests

Kinderwuschforum bietet Teerezepte, Naturheilmittel, Nerven beruhigen- Rückenstärkung

Re: Frage zu schwangerschaftstests

Beitragvon Frenchy am 03.02.2012, 09:10

Und, wie siehts aus? :smile:
Bild
Frenchy
Aufsteiger
 
Beiträge: 155
Registriert: 27.05.2010, 22:12

Re: Frage zu schwangerschaftstests

Beitragvon NaBu am 03.02.2012, 11:16

Ja das würde mich auch sehr interessieren :happy273:
Bild
NaBu
 
Beiträge: 23
Registriert: 14.01.2012, 21:44

Re: Frage zu schwangerschaftstests

Beitragvon amyluca am 04.02.2012, 22:02

Hallo,
die Tests eine woche später waren negativ.Es bildeten sich diesmal nach längerer Zeit VL.
Die ersten waren ja alle sofort positiv,also es kam die zweite Linie.Aber die waren alle falsch.Schon komisch,das ich da echt alles nur blöde Marken erwischt habe.
Liebe Grüsse von Julia mit
Luca Robin *21.02.2002 (54cm und 4040 g)
Amy Jolina *03.11.2004 (55cm und 3680 g)
Leandro Maxim *13.11.2009 (50cm und 2940 g)
Bennet Nicolas *28.07.2014 (50cm und 2770 g)
U3 ( 58cm und 4930 g)
U4 ( 65cm und 6860g)
U5 ( 71cm und 8200g)
U6 ( 80cm und 10280g)
amyluca
Mitbewohner
 
Beiträge: 315
Registriert: 21.04.2009, 18:37

Re: Frage zu schwangerschaftstests

Beitragvon tesoro am 04.02.2012, 23:23

Das ist so merkwürdig! Da habe ich noch nie von gehört! Wie soll das denn funktionieren?

Vielleicht war es ein Windei? Hast Du denn dann Deine Tage bekommen? Waren die stärker als sonst?
Tesoro mit Adrian (August 2006) und...

Bild

Wir freuen uns sehr!

2 Sternchen 2011 (März: 11. Ssw) (August: Windei)
Benutzeravatar
tesoro
Hebamme4uWG
 
Beiträge: 4208
Registriert: 02.01.2006, 15:41
Wohnort: Kreis Unna

Re: Frage zu schwangerschaftstests

Beitragvon amyluca am 06.02.2012, 16:24

Ich nehme ja die Cerazette und da bekomme ich sie gar nicht.Ich hatte nur Montags abend nach dem ersten negativen Test eine ganz leichte Blutung.Am nächsten Morgen war der Test auch negativ.Es bildeten sich bei diesen Tests nach stunden VL.Die ersten waren ja sofort zu sehen,beim durchlaufen.
Wie das geht,weiss ich nicht,aber ich habe in der Zeit viel von anderen gelesen,wo das auch so war.Bestimmte Marken neigen wohl dazu.
Liebe Grüsse von Julia mit
Luca Robin *21.02.2002 (54cm und 4040 g)
Amy Jolina *03.11.2004 (55cm und 3680 g)
Leandro Maxim *13.11.2009 (50cm und 2940 g)
Bennet Nicolas *28.07.2014 (50cm und 2770 g)
U3 ( 58cm und 4930 g)
U4 ( 65cm und 6860g)
U5 ( 71cm und 8200g)
U6 ( 80cm und 10280g)
amyluca
Mitbewohner
 
Beiträge: 315
Registriert: 21.04.2009, 18:37

Vorherige

Zurück zu Kinderwunsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 2 Gäste

© Hebamme4U