Rasieren und Sex nach Dammriss 2.Grades?????

Forum Babyfragen& Wochenbett: Familienleben zu Dritt. Nichts ist wie früher! Wie organisiert Ihr Euch neu?

Rasieren und Sex nach Dammriss 2.Grades?????

Beitragvon yvonne2012 am 13.12.2005, 11:04

Hallo!!!!!

Ich habe eigentlich eine ziemlich heikle Frage und zwar habe ich vor gut 2 Wochen entbunden und wollte gern fragen ab wann man nach der Entbindung wieder sex haben kann ohne das es schmerzt? Ich hatte einen Dammriss 2. Grades und habe tierische Angst vor dem ersten sex nach der Geburt, das Verlangen ist da aber ich habe halt noch ein wenig angst genauso wie mit dem rasieren, kann ich mich jetzt schon da unten wieder rasieren?

Ab wann hattet ihr den ersten sex nach der entbindung und tat es bei euch weh?

LG Yvonne+Amy (16 Tage)
Benutzeravatar
yvonne2012
 
Beiträge: 85
Registriert: 14.07.2005, 08:30
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Susanne67 am 13.12.2005, 11:20

Wow, da packt mich ja der blanke Neid. Bei mir kam die Lust erst nach gut einem Jahr wieder und mehr, weil ich mir sehr vorgenommen hatte, wieder Lust zu haben (der Appetit kommt beim Essen, Du verstehst ?!).

Weh hat es nicht getan, weil ich auch nicht gerissen oder geschnitten war.

Denk dran, Angst macht krampfig und dann tut es erst recht weh. Versuche Dich zu entspannen und gehe so weit, wie Du Dich wohlfühlst. Und wenn es noch wehtut, dann gibt es ja noch andere Möglichkeiten, gemeinsam Spass zu haben, bis ich ales wieder beruhigt hat und abgeheilt ist.


By the way, hast Du auch keinen Wochenflus mehr? Da hatte ich ja allein schon fünf Wochen mit zu tun.

Viel Spass :biggrin:
Viele Grüße

Susanne (46) + Victoria Elisa (outside seit 19. März 2004 ;-)) + Constantin Paul (geschlüpft am 5. September 2009 als Kryo-Baby aus ICSI an der Uniklinik Bonn nach fast vier Jahren intensiver Kinderwunschbehandlung)

Bild

Bild


Derzeit verkaufe ich viele schöne Baby-, Mama- und Kinderdinge bei Ebay. Wer mag, schaut hier: http://shop.ebay.de/hoppeditz67/m.html? ... =12&_rdc=1 Es kommt noch gaaanz viel...
Benutzeravatar
Susanne67
Hebamme4uWG
 
Beiträge: 4529
Registriert: 20.10.2003, 08:47
Wohnort: noch Brühl/Rheinland, demnächst ???

Beitragvon yvonne2012 am 13.12.2005, 11:34

Hallo!!!!!

Also ich hätte ehrlich gesagt auch nicht damit gerechnet, dass ich so schnell wieder Lust bekomme weil ich in der Schwangerschaft gar keine Lust hatte und mich so gesehen immer dazu überwunden hatte weil Sperma ja auch wehen auslösend sein sollte :grin:

Mein Wochenfluss ist so gut wie weg find ich recht komisch eigentlich aber ich habe gehört, dass es bei manchen schneller und bei manchen länger dauert, ich hatte eigentlich auch volle 6 wochen eingeplant.


LG Yvonne
Benutzeravatar
yvonne2012
 
Beiträge: 85
Registriert: 14.07.2005, 08:30
Wohnort: Dortmund

Beitragvon claudi.1 am 13.12.2005, 12:22

Hast du eine Nachsorge-Hebamme? Der Wochenfluß sollte eigentlich schon länger als 2 Wochen dauern.
Claudia mit Schlumpf Felix

Bild
Benutzeravatar
claudi.1
Hebamme4uWG
 
Beiträge: 1680
Registriert: 12.10.2004, 17:21
Wohnort: Hessen

Beitragvon yvonne2012 am 13.12.2005, 12:34

Ja habe ich, aber die hatte nichts weiter dazu gesagt sie fragt immer wie der wochenfluss aussieht und dann sag ich es ihr und dann macht sie sich notizen.
Ganz weg ist er ja auch nich aber er ist schon so dass ich keine Binden mehr benötige und nur ganz selten noch etwas kommt.


LG Yvonne
Benutzeravatar
yvonne2012
 
Beiträge: 85
Registriert: 14.07.2005, 08:30
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Eowyn am 13.12.2005, 12:45

Ich hatte auch einen Dammriss zweiten Grades und noch einen SCheidenriss. Den ersten Sex hatten wir glaube ich nach drei Monaten. Da hat man das noch sehr deutlich gespürt, aber es war nicht so unangenehm, dass ich die Sache hätte abbrechen wollen ;-)
Ich denke das ist aber bei jeder Frau anders und hängt auch sehr von der Heilung ab.

Dass dein Wochenfluss schon so schnell so stark nachgelassen hat finde ich auch erstaunlich. Ich sprech Marlies nochmal drauf an.
mit großem Sohn 2004, Tochter 2006 und kleinem Sohn 2009

selbständig als FamilienLotSinn:
http://www.neugeboren-gerlingen.de/
Benutzeravatar
Eowyn
Hebamme4uWG
 
Beiträge: 27003
Registriert: 06.10.2003, 11:33
Wohnort: Gerlingen

Beitragvon Marlies/Hebamme am 13.12.2005, 12:52

Stillst Du?
Man muß in der Geburtshilfe viel wissen,
um wenig zu tun."
Professor Dr. Dr. Willibald Pschyrembel
Grüße von Marlies
Benutzeravatar
Marlies/Hebamme
Forenadministration
 
Beiträge: 51651
Registriert: 15.05.2003, 08:17

Beitragvon yvonne2012 am 13.12.2005, 12:54

Nee leider nicht, wieso hat das was mit dem stillen zu tun?

LG Yvonne
Benutzeravatar
yvonne2012
 
Beiträge: 85
Registriert: 14.07.2005, 08:30
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Marlies/Hebamme am 13.12.2005, 13:18

Wenn man stillt, bildet sich die Gebärmutter besser zurück.
Du solltet Gymnastik machen, und die Kollegin kann nach der Gebärmutter gucken. Auch nach der Naht, ob z.B. noch Fäden da sind.
Wochenfluss sollte langsam weniger werden, nicht so plötzlich so gut wie aufhören.
Man muß in der Geburtshilfe viel wissen,
um wenig zu tun."
Professor Dr. Dr. Willibald Pschyrembel
Grüße von Marlies
Benutzeravatar
Marlies/Hebamme
Forenadministration
 
Beiträge: 51651
Registriert: 15.05.2003, 08:17

Beitragvon manuelsmama am 13.12.2005, 15:44

Also ich hatte einen beidseitigen Scheidenriss allerdings keinen Dammriss. Sex hatten wir ich glaube 8 Wochen nach der Geburt und weh getan hat es nicht, ist aber auch eine Frage der Zeit und des Vorgehens :biggrin:
Mit Sohn Manuel Eliah: 11.1.05
und Zoé Lisa 30.5.07
Benutzeravatar
manuelsmama
Hebamme4uWG
 
Beiträge: 1135
Registriert: 09.08.2005, 18:55
Wohnort: Müllheim

Nächste

Zurück zu Euer Baby ist da

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

© Hebamme4U