Hurra wir sind im siebten Monat angekommen!!!

24.07.

 

25 Wochen trage ich meinen kleinen Krümel nun schon in meinem Bauch.. es ist fast nicht zu fassen

Hatte ich doch vor ein paar Monaten noch den Gedanken ich bekomme nie ein Baby... und jetzt.. ist es doch schon so zum greifen nah. Ich habe immer noch hin und wieder Angst es passiert noch was schlimmes.. aber langsam wird den Anteil der Vorfreude größer.

Gestern habe ich mir noch mal eine Hebamme angeschaut. Sie ist zu uns nach Hause gekommen. Viel sympathischer als die erste die wir uns angeschaut hatten. Sie erinnerte von der Art und den Ratschlägen sehr an die liebe Marlies und die liebe Gisela .. *grins*.

Heute habe ich dann mal in verschiedenen Krankenhäusern angerufen um mich nach Geburtsvorbereitungskursen und Kreissaalbesichtigungen zu erkundigen. Ich denke wir werden uns das mal ansehen. Für einen Kurs habe ich meinen Schatz und mich vormerken lassen, weil die meisten Kurse doch schon sehr voll sind.

Sooo das wars erst mal für heute. Morgen früh geh ich mal zum Hausarzt weil ständig meine Finger und Hände taub werden.. ich hoffe das ist nichts schlimmes...

 

Heute waren wir wieder mal beim Frauenarzt.

28.07.

 Die ganz Familie war dabei. Mein Freund, meine kleine Schwester und meine Mutter.... oh weh wir treten immer im Rudel auf...

Also wir sind nun in der 25 Schwangerschaftswoche. Mir geht es gut bis auf ab und an mal dieses Sodbrennen.. na ja damit muss ich wohl leben.

Beim Ultraschall hätte ich weinen können vor Glück und Stolz. Unser Kleiner ist schon ca. 32cm groß und völlig unauffällig entwickelt. Auch die Sache mit der Durchblutung hat sich gebessert.

Die Hormone soll ich dann ab der 28 Woche absetzten damit die kindliche Niere selber lernt Cortison zu entwickeln. Auch soll ich dann zu einem Zuckerbelastungstest.

Ein Bildchen haben wir auch bekommen:

Ist er nicht ein süßer Bengel ?!? Mein ganzer Stolz