Sie möchten abstillen?

Um abzustillen gibt es keinen Königsweg. Sollte allerdings Ihr Kind nicht so begeistert sein, machen Sie sich auf Widerstand gefasst. Plötzlich will Ihr Baby wieder alle zwei Stunden angelegt werden. Der Mund wird wild entschossen zugekniffen, wenn es keine Muttermilch gibt. Und/oder Ihr Kind kann auch andere Nahrung mit Nachdruck ausspucken. Ekelgesicht inclusive.

So etwas macht leicht ein schlechtes Gewissen. Allerdings müssen Sie keins haben. Ist nach längerer Stillzeit Ihre Grenze erreicht? Dann stillen Sie ab.

Haben Sie Zeit, ist es empfehlenswert ganz langsam Mahlzeit für Mahlzeit zu ersetzen, und nicht die Flasche zu geben, sondern es mit Beikost zu versuchen. Mit der Zeit werden alle Kinder zum Glück neugierig und versuchen es mal damit.

Medikamente müssen nicht sein. Diese Tabletten sind ziemliche Hormonhämmer und auch damit dauert es seine Zeit. Wollen oder müssen Sie zügig abstillen geht das auch ohne sie.

Fassen Sie diesen Entschluss in einer Stresssituation? Überlegen Sie sich den Schritt bitte gut. Besprechen Sie sich noch einmal mit Ihrer Hebamme oder rufen eine Stillgruppe an. Es gibt tausend Gründe aufzugeben, aber auch tausend es nicht zu tun.
Ich erlebe immer wieder, dass es Frauen nach einiger Zeit leid tut, und sie rufen mich traurig an, um zu fragen, wie man das Ganze wieder in Gang bekommt. Relaktation ist sehr schwierig und noch häufiger nicht möglich.

Wir sind in den Foren  ansprechbar. Natürlich auch für alle sonstigen Stillfragen

Leise und diskret:

Mit der preisgekrönten Brustpumpe von Difrax ist Abpumpen jetzt überall möglich

Difrax, der niederländische Marktführer im Bereich Pflegeprodukte für Babys und Kinder, präsentiert anlässlich der Weltstillwoche vom 27. September bis 5. Oktober 2014 die erste wirklich benutzerfreundliche Brustpumpe, die in Zusammenarbeit mit medizinischen Experten entwickelt wurde, um Frauen das Stillen zu vereinfachen. Denn Abpumpen kann problematisch werden, wenn die Pumpen laut, unpraktisch und unhandlich sind. Die extrem leise, handliche und diskrete "Breast-to-Baby"-Milchpumpe (BtoB) von Difrax macht das Abpumpen und somit das Stillen angenehmer, so dass junge Mütter motiviert sind, länger zu stillen. Wenn sich Frauen nach der Geburt dazu entschließen, wieder arbeiten zu gehen, ist das für sie oft ein Grund, mit dem Stillen aufzuhören, denn Abpumpen kommt für viele nicht in Frage, wie Studien* zeigen: Es wird als äußerst unangenehm empfunden, am Arbeitsplatz abzupumpen. Dem möchte die Brustpumpe von Difrax entgegenwirken.

 Die Brustpumpe ist revolutionär im Design. Anstatt ihre Brüste zu entblößen, können Frauen die handliche Pumpe einfach neben sich abstellen und die Schale diskret und unsichtbar unter den BH schieben.Leise und diskret: Durch den Schlauch fließt die Muttermilch direkt in die Flasche – und das nahezu geräuschlos!

 

So hat man während des Abpumpens nicht nur die Hände frei, man hört es auch kaum und kann so wirklich überall abpumpen. Die BtoB-Pumpe ist so diskret, dass man nicht einmal einen geschlossenen Raum benötigt, denn man hört und sieht sie so gut wie gar nicht. Sie kann sowohl über das Netzteil oder die Batterie laufen – praktisch für unterwegs. Die BtoB-Brustpumpe hat bereits vier internationale Auszeichnungen für Innovation und Design erhalten: Den Baby-Innovation Award (niederländischer Publikumspreis), gefolgt vom Red Dot Design Award (Internationaler Design Award). Im vergangenen Jahr erhielt sie den belgischen Baby-Product Award 2013 (belgischer Publikumspreis) sowie den Hong Kong Electronics Gold Award 2013 (Auszeichnung des internationalen Handels).Difrax wurde 1967 in den Niederlanden gegründet und ist dort Marktführer im Bereich Babyprodukte. Mit seinen innovativen und modernen Produkten möchte Difrax das Leben von Babys, Kindern und Eltern so einfach und angenehm wie möglich gestalten.

Difrax steht für Happy Growth – glückliches Wachsen! In den letzten Jahren hat sich Difrax mit der Entwicklung von bahnbrechenden und preisgekrönten Produkten international einen Namen gemacht. Die große Auswahl ist weltweit über Babyfachgeschäfte, Drogerien, Apotheken, Kaufhäuser sowie über http://www.difrax.com erhältlich