Bequem liegen und entspannt stillen

Bequemlichkeit ist extrem wichtig für Mutter und Kind. In welcher Position Sie auch immer stillen: Das Baby soll zu Ihrer Brust gebracht werden, bitte nicht umgekehrt.

Sich zu entspannen sagt sich leicht. Wenn man einen gefühlt halb verhungert Säugling anlegen soll, wird das schwierig. Schreit Ihr Kind auch noch wird es eher eilig. Legen Sie in solchen Sitationen an und machen es sich dann bequem. Kissen oder Sonstiges für den Rücken könnten in der Nähe liegen oder gebracht werden. Lassen Sie sich helfen, sofern möglich. Atmen Sie durch und stützen Sie Ihr Baby ab. Idealzustand wäre eine gerade Linie zu finden. Aber das muss nicht sein. Machen Sie sich mit solchen Vorgaben keinen zusätzlichen Druck.

Sie finden bei mir keine ewig lange Anleitung dazu. Ich hoffe, Sie haben eine komptente Hebamme. Den Rest sollen die tollen Fotos meiner Userinnen erledigen. Ich hoffe, die machen Mut und sagen mehr aus als ich sonst noch schreiben könnte. Wie Sie unschwer erkennen, ist das erste Foto Minuten nach der Geburt entstanden.

Stillfotos: Positionen im Liegen

Bitte anklicken zum Vergrößern.

Wir bieten Ihnen im Forum einen Mix aus interessanten Themen:

  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Interessantes zur Geburt, Gesundheits- und Babyfragen (nicht nur zum Stillen)
  • Verhütung
  • Kleinkinderbereiche bis hin zum Schulalter haben wir zu bieten
  • Plaudereien, Witziges und Ernstes bestimmen den Forenalltag
  • Gestalten Sie ihn mit! In der Übersicht sehen Sie bereits eine Auswahl der Forenbereiche
  • Anmelden und los geht's. Schauen Sie sich bei Hebamme4u ín Ruhe um
  • Beteiligen Sie sich gerne je nach Lebenslage und Interessen