So finden Sie Ihre bequemste Stillposition

Grundsätzlich sollten Sie es beim Stillen bequem machen. Entspannte Stillpositionen vereinfachen Ihr Leben. Sie entlasten Ihren Rücken und die Milch fließt leichter.

Eigentlich liest es sich ganz einfach: Das Kind muss an die Brust. In der Praxis funktioniert es dann manchmal leider doch nicht so leicht.
Es gibt verschiedenste Stillpositionen. Mit wachsender Erfahrung werden Sie sicherer und testen selbst unterschiedliche Haltungen aus.
Wenn Sie das Baby richtig anlegen, verhindern Sie Schmerzen beim Saugen und diverse Stillprobleme. Ungewolltes oder zu frühes Abstillen sind dann auch kein Thema mehr.

Mit den richtigen Anlegetechniken lassen sich beispielsweise wunde Warzen vermeiden. Man kann Milchstaus oder Brustentzündungen schneller lösen und sogar verhindern.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick mit Fotos und mehr zum Thema.

  • Mehr Stillfotos sehen Sie in der Galerie.
  • Schauen Sie doch bitte auch in Tipps.
  • Dort und bei den Stilltipps werden Sie sicher fündig.

Natürlich sind auch die Fachfrauen im Forum für Sie da.

Zur Ergänzung meiner Stilltipps, den Fotos zu diversen Stillpositionen und den vielen anderen Stillthemen, habe ich ein zusätzliches Angebot für Sie.

Für alle, die etwas in der Hand" brauchen und/ oder auch weitergeben wollen, ist diese Broschüre sicherlich eine gute Unterstützung.

Mit der freundlichen Genehmigung des Vorstandes der Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen, können Sie sie downloaden und ausdrucken!

Richtig stillen: Immer aktuell