Informatives zu Kursangeboten für Mütter, Väter & Babys

Kurse nach der Entbindung für Vater, Mutter und Babys haben vielfältige Funktionen.. Informieren Sie sich am besten sich zunächst über Kursangebote in der Region. Weite Wege mit einem Säugling gestalten nicht wirklich spannend. Zudem dienen Kurse oft als Kontaktbörse. Neue Bekanntschaften in der nahere Umgebung werden (gerade beim ersten Kind) hilfreich sein.

Überlegen Sie in Ruhe. Bitte überfrachten Sie sich und Ihr Baby nicht schon so früh mit unzähligen Terminen. Meist ist man schon froh, wenn man es pünktliich zur Rückbildungsgymnastik und/oder Babymassage schafft.

Sie sind im Wochenbett und müssen nicht unbedingt schnell "Irgendetwas" trainieren, damit Sie wieder fit und schön sind. Ganz abgesehen davon, kann so etwas ohne fachliche Anleitung durchaus schaden. Seien Sie vorsichtig mit virtuellen/medialen Kursen.

Meine kleine Auswahl hier ist selbstverständlich nicht vollständig. Wir haben ja immer noch die Foren in denen Sie sämtliche Fragen der Welt stellen können.

Und was macht der Papa?

Wochenbett und Rückbildungskurse fallen weg. Sie eignen sich eher nicht soo....gut für Papas

Babymassage und Schwimmkurse sind als frisch gebackene Vater die Chance Ihre Lebens. Werden Sie aktiv. Suchen Sie gezielt Kurse die beispielsweise am Wochenende angeboten werden.

Sie entlasten nicht nur Ihre Frau, sondern lernen Ihr Kind ganz anders kennen. Sie können Ihre Beziehung auf eine völlig andere Basis stellen.

Vielleicht müssen Sie etwas Geduld aufbringen um passende Kursangebote zu finden. Lassen Sie nicht locker. Wenn Sie Lust auf Unternehmungen mit Ihrem Kind haben lohnt sich die Mühe.

Wir bieten im Forum einen bunten Mix aus interessanten Themen.

 

Plaudereien, Witziges und Ernstes bestimmen den Forenalltag. Gestalten Sie ihn mit? In der Übersicht sehen Sie bereits eine Auswahl der Forenbereiche. Anmelden und los geht's. Schauen Sie sich bei Hebamme4u ín Ruhe um. Beteiligen Sie sich gerne je nach Lebenslage und Interessen

Die Hebamme hilft bei Stillprobleme

Hebamme4u

In meinen Empfehlungen verweise immer wieder auf die Hilfe einer Hebamme Wie wichtig sie in allen Bereichen ist habe ich bereits mehrfach erwähnt. Sie haben Probleme eine zu finden? Es gibt wegen Hebammenmangels keine Kurse mehr für Sie? Wochenbettgymnastik oder Babymassage ist ausgebucht? Kein Problem sagen die Kassen

Wenden Sie sich also bitte an Ihre örtliche Krankenkasse. Sie versprechen jeder Frau eine Hebamme vor Ort zu vermitteln. Hintergrundinformationen habe ich in diesem Newsartikel

Bleiben Sie hartnäckig. Ihnen steht Hilfe zu. Lassen Sie sich nicht mit Telefonsprechstunden von bereits überlasteten Kolleginnen abspeisen. Teure Privatanbieter sind keine! Alternative. Es handelt sich um Kassenleistungen!