Ohjeeee....Ihr Baby ist wund

Sofern Sie stillen, handelt es sich möglicherweise um Reaktionen auf Ihre Ernährung. Trotzdem sollten Sie nicht grundsätzlich alle Früchte oder Obstsäfte meiden. Sie riskieren ansonsten Mangelerscheinungen!

Birnen, Bananen, Melonen süße Äpfel, sind für die Kinder meist gut verträglich. Auch eine Apfelschorle bleibt oft ohne Folgen. Den Rest muss man wirklich ausprobieren. Es kommt halt auf das jeweilige Baby an. Ob Erdbeeren, Pfirsiche oder Kiwis - testen ist der einzige Weg. Aber natürlich jeweils nur eine Sorte, sonst wissen Sie am Ende nicht mehr als vorher.

Manchmal sind auch Feuchttücher die Ursache. Zuviel an Cremes, Ölen oder sonstigem tut der Haut nicht immer gut. Wird der Po wund, kann man Muttermilch oder sanfte Cremes zur Pflege nehmen. Vorbeugend muss man nicht eincremen.

Bei Pilzbefall fragen Sie bitte im Forum,