Beim Dammriss Zweiten Grades wird die Muskeloberfläche verletzt

Die Verletzung geht etwas tiefer. Es ist nicht nur die Haut betroffen, sondern ebenfalls die Muskeloberfläche .

Der DammrissDammriss
2. Grades muss genäht werden. Er heilt fast immer gut und macht oft weniger Beschwerden als ein mediolateraler Dammschnitt.

Diese Tatsache hängt damit zusammen, dass nicht künstlich etwas durchtrennt wird, sondern "natürlich" verläuft. Es handelt sich um eine Art "Sollbruchstelle" wie es sie in anderen Lebensbereichen ebenfalls gibt.